Informationstechnologie, Informatiker/in

IT-InformatikerInnen erstellen Standard- und spezielle Branchensoftware (Computerprogramme), entwickeln Datenbank-Anwendungen und passen diese an die jeweiligen Kundenanforderungen an. Sie installieren und konfigurieren (gestalten) Hard- und Software, verwalten und sichern Daten und führen Beratungen und Schulungen für AnwenderInnen durch. InformatikerInnen arbeiten in Werkstätten und Verkaufsräumen mit BerufskollegInnen aus unterschiedlichen Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnologie zusammen und stehen in Kontakt mit ihren KundInnen.

Weitere Informationen finden Sie im BerufsInformationsComputer - BIC:
» http://www.bic.at/berufsinformation.php?beruf=informationstechnologie-informatik-lehrberuf&brfid=1845

 

Ausbildender Betrieb
2014-10-22 08:53:00
Lehrzeit: 4 Jahre
Berufsschule: Innsbruck

Du denkst digital? Dann solltest du das bei Rondo tun – wir suchen nämlich künftige IT-Profis, die uns bestens vernetzt weiterbringen. Als Teil unseres Teams weißt du schon bald, welche Software genau zu den Anforderungen von Rondo passt, du erstellst Analysen und Konzepte für Benutzeroberflächen oder entwickelst Programme und Programmanpassungen. Außerdem teilst du dein Wissen gern und zeigst deinen Kollegen bei Schulungen, wie man mit digitaler Technologie umgeht. Dein Betriebssystem zur Karriere läuft bei Rondo.

Das lernst du bei uns:
- Erstellung kundenorientierter Anforderungsanalysen für Programme und Benutzeroberflächen
- Suchen und Beheben von Störungen
- Bedarfsermittlung und Umsetzung der Kundenwünsche
- Umsetzung, Konfiguration, Installation und Tests benutzerfreundlicher Programme
- Anwender-Schulungen und Beratung im Umgang mit Programmen

Bildungsforum PROPAK
Bildungsforum der industriellen Hersteller von Produkten aus Papier und Karton in Österreich

Brucknerstraße 8, A-1041 Wien, Postfach 131, T (+43.1) 505 5382-0, F (+43.1) 505 5382-44, E propak@propak.at www.propak.at